Header image

Laubbläser des SBV

Beschreibung

Im ganzen Bereich der Straße „Am Ochsenmarkt „bestehen immer wieder so immense Lärmbelastungen durch die vom SBV genutzten Laubbläser an den Wohnhäusern des SBV und deren umgebenden Grünanlagen ,Wegen,Müllcontainer-Plätze ,dass man schier wahnsinnig wird.
Selbst wenn nur wenige Blätter ,die feucht auf regennassem Rasen oder Weg liegen ,entfernt werden sollen ,wird eine Laubbläserart genutzt ,die unfassbar laut ist.Ich und meine Kinder wohnen in der Christinenstr und selbst dort empfinden wir die Lärmbelastung als extrem .
Desweiteren Anlieger älteren Semesters ,die kein Internet haben ,aber sich ebenso belästigt fühlen .
Warum ist der Einsatz solch lauter Geräte stundenlang erlaubt ??

Vorgeschlagene Maßnahmen

Den SBV von Seiten der Stadt kontaktieren und die Dezibel Zahl der genutzten Laubbläser überprüfen und gegebenenfalls verbieten in öffentlichen Straßen

Ein Kommentar zu “Laubbläser des SBV

  1. Nicht nur am Ochsenmarkt sind Laubbläser und andere motorbetriebene Gartengeräte wie Rasenmäher laut und nervtötend. Gibt es nicht vielleicht ein rechtliches Mittel, um deren Benutzung auf bestimmte Zeiten zu beschränken?

Kommentarfunktion geschlossen.