Header image

Am Burgfried

Beschreibung

Die Straße Am Burgfried wird in der Schulzeit und an Werktagen viel befahren. Hier verursacht die hohe Geschwindigkeit der PKWs über das Kopfsteinpflaster einen großen Lärm.
Ein weiterer Punkt ist die Toosbüystraße. Von dort geht eine weitere große Lärmquelle durch den immensen Verkehr aus.

Vorgeschlagene Maßnahmen

Es wäre schön, wenn dieses Wohnviertel \\\“Burg\\\“ mit Schule eine Spielstraße würde. In diesem Zuge könnte die Toosbüy eine 30ger Zone werden. Denn der Verkehrslärm ist auch von dort zu hören. Große alte Bäume mit dichter Krone schützen auch vor Lärm. Bitte Büsche und Bäume nicht mehr so leichtfertig abholzen wie gerade leider vor der Schule Am Schlosswall geschehen.